NEU: CAPTURE ONE 20.1

// Capture One veröffentlicht ein neues Update für Capture One 20

Dank neuer Funktionen und Fähigkeiten, einem neuen Produkt und einem überarbeiteten Erscheinungsbild bietet Capture One bessere Lösungen für mehr Menschen und beschreitet dabei neue Wege.

// Capture One für Nikon

Capture One bietet weiterhin nicht nur die beste Bildbearbeitungssoftware, sondern auch maßgeschneiderte Optionen, um möglichst vielen Anwendern gerecht zu werden. Von kostenlosen Varianten von Capture One Express bis hin zu speziellen Versionen für Fujifilm und Sony haben die Benutzer von Capture One die Wahl, das Produkt entweder direkt oder über ein Abonnement zu besitzen. Das neue Capture One für Nikon bietet engagierten Nikon-Benutzern die gesamte Leistung von Capture One zu einem reduzierten Preis, einschließlich maßgeschneiderter Profile* für unterstützte Nikon-Kameras.

// Neue Funktionen und Werkzeuge in Capture One 20

Neue Reparatur- und Klonwerkzeuge

• Neue dedizierte Bürsten zur Reparatur und zum Klonen erzeugen automatisch die richtige Ebene, wenn sie verwendet werden
• Schneller Workflow mit automatischer Quellpunkt-Generierung
• Unbegrenzte Anzahl von Reparaturzonen pro Layer (bisher nur 1 p/Layer)
• Flexibelster Reparatur-Workflow aller RAW-Konverter
• Bewegliche Quellpunkte und transformierbare Reparaturzonen
• Schnelle Performance und hochwertiges Rendering

Neues Vorher-Nachher-Tool

• Ein neues dediziertes Werkzeug in der Symbolleiste mit einfachen Tastaturkürzeln
• Das 'Y' schaltet vorher/nachher ein und aus
• Mit 'Umschalt + Y' wird zwischen den beiden Modi umgeschaltet: 
• Schieberegler für Vollansicht und geteilte Ansicht (verschiebbar)
• Schnelle Ausführung und Arbeit an mehreren Bildern im Betrachter möglich
• Vollansicht in allen Produkten verfügbar
• Der Schieberegler für geteilte Ansicht ist in den Capture One Express-Varianten nicht verfügbar

Neuer Lightroom-Katalog Import

• Verbesserter Lightroom-Importer mit besseren Beschreibungen
• Ermöglicht den Import von "Offline-Dateien" (Dateien, die sich auf nicht verbundenen Speichergeräten befinden).
• Capture One importiert automatisch Dateien, sobald die richtige Festplatte angeschlossen ist.
• Liefert nach dem Import einen Bericht mit Informationen über nicht unterstützte Dateien
• Grundlegende Bildanpassungen und Katalogstruktur werden in Capture One nachgebildet

// Hier können Sie die neue Software in unserem Onlineshop bestellen:

CAPTURE ONE PRO 20

CAPTURE ONE PRO 20 SONY

CAPTURE ONE PRO 20 FUJI

CAPTURE ONE PRO 20 NIKON