HASSELBLAD IR-Auslöser f. 555ELD

486,00 Preis inkl. 20% MwSt. bestellen
Wien City nicht lagernd Wiener Neustadt nicht lagernd
IR-Auslöser f. 555ELD
  • Mit diesem Fernauslöser kann man die Kamera, abhängig vom Kameratyp, per Infrarot oder Kabel auslösen.
    Die Reichweite für eine Infrarotauslösung beträgt bis zu 100m.Bei Kameras mit einem eingebauten IR-Empfänger kann die Sende-Fernbedienung auch ohne aufgesteckten Empfänger eingesetzt werden. Die Reichweite liegt dann immer noch bei bis zu 50m. Das Auslösekabel ist etwa einen Meter lang und dient zur Verbindung von Fernbedienung und Empfänger, bzw. Fernbedienung und Kamera.


    Die Fernbedienung hat einen zweistufigen Auslöseknopf. Beim ersten Druckpunkt fokussiert die Kamera und führt gegebenenfalls eine TTL-Messung durch. Der Auslöser unterstützt neben einfachem auch verzögertes Auslösen und Langzeitbelichtungen. Die entsprechende Betriebsart muss eventuell an der Kamera eingestellt werden. Die weiße Status-LED lässt sich auf Dauerlicht stellen und als Taschenlampe benutzen.


    Der Empfänger wird in den Fernauslöseranschluss der Kameraeingesteckt. Der Kopf des Empfängers besitzt auf zwei Seiten einen Sensor und ist drehbar. So kann die Kamera aus jeder Richtung ausgelöst werden. Zwei gut sichtbare, rote Kontroll-LEDs zeigen an, ob die Kamera fokussiert, bzw. auslöst.

    • Batterien: 23A (Sender), CR2032 (Empfänger)
    • Reichweite: mit Empfänger 100m, ohne Empfänger 50m (Nikon, Pentax), bzw. 25m (Canon)
    • Gewicht: 19g (Fernbedienung), 14g (Empfänger)
    • Maße: 2,6 x 8,8 x 1,7cm (Fernbedienung), 2,8 x 6 x 3cm (Empfänger)
    • Kabellänge: 1m