NIKON SB-700 Blitzgerät

289,00 Preis inkl. 20% MwSt. in den Warenkorb
Wien City lagernd Wiener Neustadt (in 24h)
SB-700 Blitzgerät
  • Vielseitiges i-TTL-Blitzgerät kompatibel mit digitalen Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX- und DX-Format und dem Nikon Creative Lighting System.

    Mehrstufiger Hochleistungszoom: deckt großen Bildwinkel von 24 bis 120 mm ab.

    Intuitive Bedienung: der große, benutzerfreundliche Monitor und die praktisch angeordneten Steuereinheiten machen die Auswahl der gewünschten Einstellungen zu einem Kinderspiel.

    Leitzahl: 25 (gleichmäßig)/28 (STD)/30 (mittenbetont) (FX-Format, m, bezogen auf ISO 100, bei 35 mm). Maximale Leitzahl: 38 (STD, FX-Format, m, bezogen auf ISO 100, bei 120 mm).

    Mittenbetontes-, gleichmäßiges- und Standard-Ausleuchtungsprofil zur Anpassung an die jeweilige Aufnahmesituation.

    Besonders kurze Blitzladezeit: ca. 2,5 Sekunden bei Verwendung von NiMH- oder Alkaline-Batterien und ca. 3,5 Sekunden bei Verwendung von Lithium-Batterien.

    »A:B«-Modus für schnelle kabellose Fernsteuerung: ermöglicht die Kontrolle über die Lichtverhältnisse der Blitzgerät-Einheiten der Gruppen A und B.

    Firmware kann über die Speicherkarte in der Kamera aktualisiert werden.

    Automatische Temperatur-Schutzschaltung: Warnung vor übermäßigen Temperaturen während intensiver Nutzung des Blitzgeräts und vor Verlängerungen der Blitzladezeiten.

    Automatische Filtererkennung: Das Blitzgerät passt automatisch die Farbtemperatureinstellungen der Kamera an die Farbe des eingesetzten Filters an.

    AF-Hilfslicht: deckt einen Brennweitenbereich von 24 bis 135 mm ab. kompatibel zu den Multi-CAM3500-AF-Sensoren.

    • Elektronischer Aufbau
    • Automatischer IGBT (Insulated Gate Bipolar Transistor, Bipolartransistor mit isolierter Gate-Elektrode) und Reihenschaltung
    • Leitzahl (bezogen auf eine Reflektorposition von 35 mm, FX-Format, Standardausleuchtungsprofil, 20 °C)
    • 28 (m, bezogen auf ISO 100), 39 (m, bezogen auf ISO 100)
    • Effektive Blitzreichweite (im i-TTL-Modus)
    • 0,6 m bis 20 m (Die Reichweite variiert in Abhängigkeit von der Bildfeldeinstellung an der Kamera, dem Ausleuchtungsprofil, der ISO-Empfindlichkeit, der Reflektorposition und der eingestellten Blende.)
    • Ausleuchtungsprofile
    • Es stehen drei Ausleuchtungsprofile zur Verfügung: Standard, gleichmäßig und mittenbetont. Der Lichtverteilungswinkel wird automatisch an das Bildfeld der Kamera, FX- oder DX-Format, angepasst.
    • Mögliche Blitzeinstellungen: i-TTL, manuelle Blitzsteuerung, manuelle Blitzsteuerung mit Distanzvorgabe
    • Weitere Funktionen: Probeblitz, Messblitze, AF-Hilfslicht für Mehrfeldautofokus sowie Einstelllicht
    • Nikon Creative Lighting System
    • In Verbindung mit kompatiblen Kameras ist eine Vielzahl an Blitzsteuerungen verfügbar: i-TTL-Modus, Advanced Wireless Lighting, Blitzbelichtungsspeicher, Farbtemperaturübertragung, automatische FP-Kurzzeitsynchronisation sowie AF-Hilfslicht für Mehrfeldautofokus
    • Fotografieren mit Multiblitzsteuerungsbetrieb
    • Advanced Wireless Lighting
    • Fotografieren mit kabelloser Multiblitzsteuerung SU-4 (im Slave-Modus)
    • Blitzbelichtungssteuerung an der Kamera
    • Kamerasynchronisation: Langzeitsynchronisation, Langzeitsynchronisation mit Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Synchronisation auf den ersten Verschlussvorhang, Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang, Langzeitsynchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang Fotografiefunktionen: Automatische FP-Kurzzeitsynchronisation, Blitzbelichtungsspeicher, Reduzierung des Rote-Augen-Effekts
    • Indirektes Blitzen
    • Der Blitzkopf kann von 7° bis 90° nach unten geneigt werden, mit Raststellungen bei -7°, 0°, 45°, 60°, 75° und 90°; der Blitzreflektor kann um 180° nach links und rechts gedreht werden, mit Raststellungen bei 0°, 30°, 60°, 75°, 90°, 120°, 150° und 180°
    • Ein-/Ausschalter: Drehen Sie am Ein-/Aus-/Modusschalter, um das SB-700 ein- bzw. auszuschalten; Sie können auch den Ruhezustand einstellen
    • Stromversorgung: Vier AA-Mignon-Batterien/Akkus der gleichen Marke und der folgenden Typen: • Alkaline-Batterien (Typ AA, 1,5 V) • Lithium-Batterien (Typ AA, 1,5 V) • Ni-MH-Akkus (Typ AA, 1,2 V); Für die Mindestanzahl an und die kürzeste Ladezeit der Akkus
    • Blitzbereitschaftsanzeige: Das SB-700 ist vollständig aufgeladen: Leuchtet konstant. Unzureichendes Blitzlicht für eine korrekte Belichtung (bei i-TTL-Modus oder manueller Blitzsteuerung mit Distanzvorgabe): blinkt
    • Blitzbereitschaftsanzeige (im Slave-Modus)
    • Das SB-700 ist vollständig aufgeladen: Blinkt. Unzureichendes Blitzlicht für eine korrekte Belichtung (bei i-TTL-Modus oder Automatik beim Fotografieren mit kabelloser Multiblitzsteuerung SU-4): blinkt
    • Abbrenndauer (ca.) 1/1.042 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/1 (volle Blitzleistung); 1/1.136 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/2; 1/2.857 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/4; 1/5.714 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/8; 1/10.000 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/16; 1/18.182 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/32; 1/25.000 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/64; 1/40.000 Sek. bei einer Blitzleistung von M1/128
    • Fixierhebel am Befestigungsschuh
    • Ermöglicht das sichere Befestigen des SB-700 am Zubehörschuh der Kamera mit einer Verriegelung und einem Sicherungsstift.
    • Blitzbelichtungskorrektur: –3,0 bis +3,0 LW; Schrittweite: 1/3 Lichtwertstufe im i-TTL-Modus
    • Individualfunktion
    • 11 Elemente
    • Weitere Funktionen
    • Überhitzungsschutz, Firmware-Update
    • Abmessungen (H x B x T): ca. 126 x 71 x 104,5 mm
    • Gewicht: ca. 360 g (gilt nur für Blitzgerät); ca. 450 g (mit vier AA-Alkaline-Batterien, 1,5 V)
    • Mitgeliefertes Zubehör: Standfuß AS-22, Nikon-Diffusor SW-14H, Kunstlichtfilter SZ-3TN, Leuchtstofflampenfilter SZ-3FL, Gerätetasche SS-700