CANON EF 2,8/24-70L USM II

  • Bildwinkel (hor., vert., diag.) 74° ´- 29°, 53° - 19°30', 84° - 34°
  • Optischer Aufbau (Linsen/Glieder) 18/13
  • Anzahl der Blendenlamellen 9
  • Kleinste Blende 22
  • Naheinstellgrenze (m) 0,38 (Makro)
1.799,00 Preis inkl. 20% MwSt.
Wien City lagernd Wr. Neustadt (in 24h)

Ein professionelles Standard-Zoomobjektiv, das neben erstklassiger Abbildungsqualität auch eine hohe Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Zoombereich bietet. Die perfekte Ergänzung für jede EOS mit Vollformatsensor.

Das Standard-Zoomobjektiv der Profis.

Optische Konstruktion der neusten Generation

Dank asphärischer Linsen und Linsen aus UD- (Ultra-low Dispersion) und Super-UD-Glas bietet das EF 24-70mm 1:2,8L II USM seine erstklassige Abbildungsleistung über den gesamten Zoombereich. Die neu entwickelte optische Konstruktion sorgt für Bildschärfe von Rand zu Rand.

Vielseitiger Zoombereich von 24-70mm

Die ideale Ergänzung für jede EOS Kamera mit Vollformatsensor. Das Objektiv eignet sich für für alle Anwendungen von der Landschafts- und Reisefotografie bis zu Porträtaufnahme und Fotojournalismus.

Aufnahmen bei wenig Licht

Die maximale Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Zoombereich, ermöglicht in vielen Situationen sogar bei wenig Licht das Fotografieren ohne Stativ.

Qualität der L-Serie

Das EF 24-70mm 1:2,8L II USM ist robust genug für den täglichen Profi-Einsatz. Die Wetterversiegelung bietet Schutz gegen eindringende Feuchtigkeit und Staub und die Flour-Beschichtung der Front- und Rücklinse erleichtert die Reinigung des Objektivs

USM-Autofokus

Ein ringförmiger Ultraschallmotor ermöglicht die präzise, nahezu geräuschlose und unglaublich schnelle Scharfstellung. Die manuelle Fokussierung ist hierbei jederzeit möglich, sogar ohne den Scharfstellungsmodus zu verändern.

Fokussierung im Nahbereich

Die Naheinstellgrenze von nur 0,38 m erhöht die Vielseitigkeit des EF 24-70mm 1:2,8L II USM. Hierdurch wird ein maximaler Abbildungsmaßstab von 0,21 erreicht.

Angenehme Hintergrundunschärfe

Eine 9-Lamellen-Irisblende ermöglicht erstklassiges Bokeh – ein besonders schöner Effekt bei der Porträtfotografie.

Einsatzbereich

Vielseitiges Standard-Zoomobjektiv für den professionellen Fotografen.

Features

Vielseitiger Zoombereich von 24-70mm.
Völlig neue optische Konstruktion.
Linsen aus UD- (Ultra-low Dispersion) und Super-UD-Glas.
Hohe 1:2,8. Lichtstärke
Naheinstellgrenze 0,38 m
Staub- und Spritzwasserschutz
Schneller und leiser Autofokus
Jederzeitige manuelle Fokussierung
9-Lamellen-Irisblende

Technische Daten

  • Bildwinkel (hor., vert., diag.) 74° ´- 29°, 53° - 19°30', 84° - 34°
  • Optischer Aufbau (Linsen/Glieder) 18/13
  • Anzahl der Blendenlamellen 9
  • Kleinste Blende 22
  • Naheinstellgrenze (m) 0,38 (Makro)
  • Größter Abbildungsmaßstab ca. 0,21 (bei 70 mm)
  • Abstandsinformation ja
  • AF-Motor Ring-USM¹
  • ALLGEMEINE DATEN
  • Staub-/Spritzwasserschutz ja
  • Filterdurchmesser (mm) 82
  • Max. Durchmesser x Länge (mm) ca. 88,5 x 113
  • Gewicht (g) 805
  • ZUBEHÖR
  • Objektivdeckel E-82 II
  • Gegenlichtblende EW-88C
  • Objektivköcher LP1219
  • Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF12 II 0,63-0,18
  • Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF25 II 0,74-0,41 5
  • Kompatibilität mit Extender nicht kompatibel