BLACKMAGIC Micro Studio Camera 4K

1.399,00 Preis inkl. 20% MwSt. bestellen
Wien City nicht lagernd Wiener Neustadt nicht lagernd
Micro Studio Camera 4K
  • Die Blackmagic Micro Studio Camera 4K ist eine speziell für Liveproduktionen konzipierte Studiokamera in einem unfassbar winzigen Format. Als Kamera mit voller Ultra-HD-Auflösung ist sie für HD- und Ultra-HD-Videoformate einsatzbereit und kann über das SDI-Steuerungsprotokoll komplett vom Mischer aus gesteuert werden. Die Micro Studio Camera 4K verfügt über eine ganze Reihe an leistungsstarken Funktionen: integrierte Farbkorrektur, Talkback, Tally-Anzeige, Steuerungsanschluss für PTZ-Objektive, integrierte Mikrofone, Ersatzakku, anpassbarer MFT-Mount und Steuerungsanschluss für B4-Objektive. Sie erhalten mit der Micro Studio Camera 4K mithin eine echte Studiokamera, die von ihrer Qualität her dramatisch besser abschneidet als andere erhältliche Artgenossen, die teurer und größer sind.

    Live- und Mehrkamera Produktionen
    Ultra HD in Broadcast-Qualität klein verpackt und 
überall einsetzbar
    Ihr kompaktes Format und flexibles Design machen die Micro Studio Camera 4K zur geeigneten Kandidatin für Live- und Mehrkameraproduktionen! Als nahezu unsichtbare Kamera lässt sie sich gut am Set verbergen und bietet Ihnen mehr Aufnahmewinkel als je zuvor – so erstellen Sie ansprechendere Programm-Inhalte. Die Kameras lassen sich sogar auf der Bühne verbergen, um super authentische Live-Aufnahmen zu schaffen. Und durch ihr extrem kompaktes Format eignen sie sich als ungefährliche Lösung, um von oben zu filmen, besonders während Sportveranstaltungen. Auch im Studio eignet sich die Kamera bestens, wenn sie mit einem professionellen Broadcast-Objektiv und einem Monitor wie dem Blackmagic Video Assist ausgestattet ist.

    Revolutionäres Design
    Die am vielseitigsten bestückbare Ultra-HD-Studiokamera der Welt

    Die Blackmagic Micro Studio Camera 4K überzeugt durch ein superrobustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung, das kaum größer ist als der Objektivanschluss selbst. Sie haben die Wahl zwischen erschwinglichen, leistungsstarken MFT-Optiken und herkömmlichen Broadcast-Objektiven, die sich über einen B4-Adapter einsetzen lassen. Die Micro Studio Camera besitzt einen SDI-Programm-Eingang, der via SDI-Anschluss Befehle von jedem ATEM Switcher akzeptiert. Entsprechend können Sie Kameraeinstellungen, Farbabgleich, Schwarzwerte, Gamma, Objektivfokus, Blende, Zoom und mehr aus der Ferne steuern. Der Expansionsport bietet Ausgänge für die PTZ- und B4-Objektivsteuerung und erlaubt die Fernbedienung von Remote Heads und Broadcast-Optiken,
    komplett über einen einzigen SDI-Anschluss.

    Flexibler Expansionsport
    Voll individualisierbare Fernsteuerung Ihrer Kameras

    Die Micro Studio Camera ist die Kamera schlechthin für den Einsatz aus der Ferne. Der integrierte Expansionsport enthält mehrere Anschlüsse wie folgt: serielle PTZ-Ausgänge für die Verwendung von motorisierten Köpfen und einen Ausgang für die B4-Data-Verlinkung, um Broadcast-Optiken zu steuern. Es steht Ihnen sogar frei, Ihre eigene Lösung für die Kamerasteuerung in den S.Bus-Eingang zu integrieren. Der Expansionsanschluss basiert auf einem gängigen DB-HD15-Verbinder und bietet Ihnen den Luxus, Ihre eigenen Kabel herstellen oder die mitgelieferte Kabelpeitsche verwenden zu können. Der Expansionsport verfügt außerdem über Anschlüsse für Gleichstrom sowie LANC- und Referenzeingänge.

    Bildsensor in Ultra HD
    Hochauflösender Ultra-HD-Bildsensor für echte Broadcast-Qualität

    Die Micro Studio Camera 4K bietet einen Ultra-HD-Bildsensor, der gestochene Schärfe und beste Bildbeschaffenheit in schier unfassbarer Broadcast-Qualität liefert. Bei der Arbeit in HD ist Ultra HD sogar noch unverzichtbarer, weil dank der zusätzlichen Auflösung des Sensors jegliche durch die Anwendung seines Bayering-Musters erlittenen Farbverluste komplett eliminiert werden. Ihnen gibt das die volle Bandbreite der RGB-Signale in HD und überlegenes Antialiasing von Sub-Pixeln – und damit Bilder mit großartiger Feinzeichnung. Die Micro Studio Camera 4K ist mit einer 6G-SDI-Schnittstellte ausgestattet und kann bis zu 30 Vollbilder pro Sekunde in Ultra HD aufzeichnen. Sie lässt sich auf 3G-SDI oder HD-SDI umschalten, um bei bis zu 1080p/60 betrieben zu werden. Egal ob sie in HD oder Ultra HD arbeiten, die Micro Studio Camera 4K meistert beide Formate.

    Micro-Four-Thirds-Bajonett
    Arbeiten Sie mit diversen MFT-Optiken oder Objektiv-Adaptern

    Aktive MFT-Fotoobjektive sind vom Design her klein und leicht und produzieren superscharfe Bilder in höherer Auflösung als herkömmliche Video-Objektive – die ideale Lösung für Ultra HD. Sie sind mithilfe des SDI-Return-Program-Feeds von Ihrem ATEM Mischer oder über den Expansionsport Ihrer Kamera aus der Ferne steuerbar. Es lässt sich sogar ein Objektivanschluss-Adapter verwenden, um bereits vorhandene Broadcast-B4- oder sogar Kino-PL-Objektive einzusetzen.


    Die Micro Studio Camera 4K besitzt einen vollumfänglichen HDMI-Anschluss für das Video-Monitoring vor Ort. Sie können Ihre Kamera demnach mit einem Monitor erweitern oder schnellstens einen vorhandenen Monitor anschließen, während Sie die Position einer ferngesteuerten Kamera einrichten oder Kameramenüs ändern. Zudem gibt es einen Mini-BNC-Verbinder für den primären SDI-Kameraausgang und einen Mini-BNC-Verbinder für die Kamera-Programmeingabe. Beide kommen Ihnen zugute, um Referenzsignale bereit zu stellen, Einstellungen für CCU zu steuern, Talkback-Audio zu erwidern und Tally-Status zu prüfen. Darüber hinaus steht ein 3,5-mm-Mic-Eingang für externe Mikrofone bereit sowie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, die iPhone-kompatible Mikrofone unterstützt und für Talkback
    verwendbar ist.

    • Sensorgröße
    • 13,056 mm x 7,344 mm
    • Aufnahme-Auflösungen
    • 3840 x 2160, 1920 x 1080
    • Frameraten
    • HD 1080p/23,98; 24; 25; 29,97; 30; 50; 59,97; 60; 1080i/50; 59,94; Ultra HD 2160p/23,98; 24; 25; 29,97; 30
    • Fokus
    • Ferngesteuerte Fokuskontrolle via Expansionsverbinder oder ATEM Switcher CCU-Protokolle via SDI beim Gebrauch mit kompatiblen Objektiven.
    • Blendensteuerung
    • Blendensteuerung via Auf- und Abwärtstasten, Fernsteuerung via Expansionsverbinder oder ATEM Switcher CCU-Protokolle via SDI beim Gebrauch mit kompatiblen Objektiven.
    • Objektivanschluss
    • MFT-Bajonett mit elektronischer Blendensteuerung
    • Bedienelemente
    • 5 Steuertasten für Set, Up, Down, Menu und Power.
    • Mikrofon
    • Integriertes Stereomikrofon, aktiv wenn Kamera aufzeichnet.
    • Befestigungsmöglichkeiten
    • 1 x 1/4" (oben), 3 x 1/4" (unten)
    • Anschlüsse
    • SDI-Videoausgang
    • 1 x 6G-SDI 10-Bit 4:2:2 via DIN1.0/2.3 Verbinder
    • SDI-Videoeingang
    • 1 x 6G-SDI 10-Bit 4:2:2 via DIN1.0/2.3 Verbinder
    • SDI-Audioausgang
    • Unterstützt 2 Audiokanäle eingebettet in SDI-Stream.
    • Expansionsport
    • Serieller DB-HD15-Verbinder unterstützt:
    • Stromeingang
    • LANC-Buchse
    • 1 x S.Bus-Eingang
    • PTZ-Ausgang
    • Ausgang für B4-Objektivsteuerung
    • Genlock-Eingang
    • Audioeingang
    • 1 x 3,5 mm Stereo Audio Mikrofon/Line-Level.
    • Audio-Ausgang
    • 1 x 3,5 mm Stereoverbinder für Stereokopfhörer, kompatibel mit iPhone-Kopfhörern für Talkback.
    • Fernbedienung
    • Fernsteuerung über SDI via ATEM Switcher CCU-Protokolle oder via Expansionsport mit LANC oder S.Bus.
    • Computer-Schnittstelle
    • USB Mini-B-Port für Software-Updates und Konfiguration