PEAK Capture Pro System m. Proplate

79,99 Preis inkl. 20% MwSt. in den Warenkorb
Wien City lagernd Wiener Neustadt lagernd
Capture Pro System m. Proplate
  • Peak Design CapturePro Camera Clip Kameraclip für DSLR- und DSLM-Kameras – Profi-Version mit PROplate-Kameraplatte

    Ultrastabiler Kameraclip zum Tragen einer Kamera an einem Gurt oder einem Gürtel

    Mithilfe des CapturePro Camera Clips kann man seine Kamera an nahezu jedem Gurt oder Gürtel tragen. Das bietet zahlreiche Vorteile: Wenn man seine Kamera an einem Capture Clip trägt, hat man sie immer griffbereit. Außerdem ist die Kamera nie im Weg, und man hat immer beide Hände frei. Und anders als an einem Nackengurt schwingt die Kamera nie umher. Selbst wenn man sich viel bewegt, bleibt die Kamera fest in ihrer Position. Der Capture Clip eignet sich deshalb perfekt für Trekking-Touren, fürs Klettern oder fürs Radfahren. Er leistet aber auch auf Reisen, im Studio oder im Alltag hervorrragende Dienste. Der CapturePro Clip passt für alle Arten von Kameras. Das umfasst Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Bridgekameras und sogar Kompaktkameras.

    Supereinfaches Handling und schneller Kamerazugriff für spontane Schnappschüsse

    Die Handhabung des CapturePro Clips ist total unkompliziert: Man muss nur den Clip an einem Gurt oder an seinem Hosengürtel befestigen, die beiliegende Kameraplatte unter seine Kamera schrauben, und die Platte dann in die mehrfach gesicherte Halterung einrasten. Fertig. Und natürlich bietet der CapturePro Clip auch einen schnellen Kamerazugriff für spontane Schnappschüsse: Einfach die Kamera aus der Halterung nehmen, fotografieren, und die Kamera danach wieder zurückstecken. BTW: Anstelle der beiliegenden Kameraplatte kann man auch die anderen Kameraplatten aus dem Capture-Clip-Sortiment nutzen.

    Inkl. PROplate-Kameraplatte – vereint die Vorzüge aller bisherigen Kameraplatten

    Die beiliegende PROplate-Kameraplatte vereint die Vorzüge der ARCAplate, der DUALplate und der MICROplate. In der Basis-Konfiguration besitzt die PROplate ein umlaufendes Arca-Profil. Sie lässt sich daher in alle vier Richtungen in den CapturePro Clip einschieben. Immer um 90 Grad versetzt. Dadurch kann man seine Kamera immer mit einem nach unten gerichtetem Objektiv einsetzen, egal ob der CapturePro Clip hochkant oder quer getragen wird. Außerdem passt die PROplate für nahezu alle Stative und Kugelneiger mit einer Arca-kompatiblen Schnellkupplung. Das bedeutet, man kann seine Kamera vom CapturePro Clip abnehmen, und sie direkt auf ein Stativ setzen, ohne dass man erst die Capture-Clip-Kameraplatte gegen eine entsprechende Wechselplatte tauschen muss. Wenn man die beiden beiliegenden Zusatzstücke an der PROplate befestigt, hat die Platte auf zwei Seiten ein Manfrotto-RC2-Profil, so dass man sie auch in die meisten Manfrotto-kompatiblen Schnellkupplungen einsetzen kann. Und zu guter Letzt besitzt die PROplate eine Tiefe von nur 3,4 cm. Man kann die Platte deshalb auch an spiegellosen Systemkameras einsetzen, ohne dass sie zu sehr über die schmalen Gehäuse solcher Kameras hinausragt. Aber nichtsdestoweniger bietet die PROplate dank einer Breite von 5,2 cm selbst großen Spiegelreflexkameras eine ausreichend große und stabile Auflagefläche.

    PROplate-Kameraplatte mit Ösen für die Ankerschlaufen von Leash, Cuff, Slide und Clutch

    Die PROplate besitzt in jeder Ecke eine Öse. An diesen insgesamt vier Ösen lassen sich die Ankerschlaufen aus dem Peak Design System festmachen. Mit Ankerschlaufen an der Kameraplatte kann man seine Kamera schnell und einfach zwischen dem CapturePro Clip, den Gurten Leash und Slide sowie den Handschlaufen Cuff und Clutch hin und her bewegen.

    Mit rückseitigem Stativgewinde für die Nutzung als Stativkopf mit Schnellkupplung

    Der CapturePro Clip besitzt an der Rückseite ein 3/8-Zoll-Innengewinde mit einem herausnehmbaren 1/4-Zoll-Adapter, so dass er sich an nahezu jedem Kamerastativ und an nahezu jedem Kugelneiger anbringen lässt. Dadurch hat man auch die Möglichkeit, den CapturePro Clip als Schnellkupplung für einen Kugelneiger zu benutzen.

    Kameraplattenhalterung mit Mehrfachschutz gegen Herausfallen oder Diebstahl

    Die Kameraplatte lässt sich mehrfach sichern, damit die Kamera nicht versehentlich aus dem CapturePro Clip fallen, oder im Gedränge gestohlen werden kann. Eine Rastverriegelung verhindert, dass die Kameraplatte aus ihrer Halterung rutscht. Um die Kamera zu entnehmen, muss man den roten Entriegelungsknopf gedrückt halten. Nur dann lässt sich die Kamera aus dem CapturePro Clip ziehen. Und sogar der Entriegelungsknopf selbst verfügt über eine Sicherung: Wenn man den oberen Teil um 90 Grad dreht, ist der Knopf gesperrt, und man kann ihn nicht versehentlich drücken. Außerdem hat der CapturePro Clip auch noch eine Sperrschraube, mit deren Hilfe man die Kameraplatte in der Halterung festklemmen kann.

    Für Gurte und Gürtel mit einer Breite von bis zu 7,6 cm und einer Stärke von bis zu 1,3 cm

    Der CapturePro Clip lässt sich an nahezu allen Hosengürteln, Taschenriemen oder Rucksackgurten befestigen. Die einzigen Voraussetzungen sind eine Breite von maximal 7,6 cm und eine Stärke von höchstens 1,3 cm. Um den CapturePro Clip zu befestigen, muss man lediglich den aufgeschraubten Clip auseinanderklappen, ihn auf den Gurt oder Gürtel stecken, und ihn dann mithilfe der zwei Klemmschrauben wieder zuschrauben.

    • Material: Aluminium u.a.
    • Maße: ca. 2,8 x 10,4 x 5,2 cm
    • Gewicht: ca. 110 g (ohne Kameraplatte)
    • Tragfähigkeit: ca. 90 kg (200 lbs.)
    • Kameraschraube: 1/4 Zoll