SONY VG-C4EM Hochformatgriff A7R IV

450,00 Preis inkl. 20% MwSt.
Neu: Kostenloser Versand
Wien City nicht lagernd Wr. Neustadt nicht lagernd

Vertikalgriff für die α7R IV

Einfache Bedienung im Hochformat

Der VG-C4EM bietet nahezu die gleichen Bedienelemente wie das Kameragehäuse. Platzierung, Größe und Form der Tasten wurden optimiert. Sie bestehen aus demselben Material, das auch auf dem Gehäuse der α7R IV verwendet wird. Dadurch ähneln Funktion, Anordnung und Gefühl der Bedienung im Hochformat über das Kameragehäuse.

Fester und sicherer Halt

Durch das ausgeklügelte Design des Griffs liegt die Kamera sicher in der Hand. Der Vertikalgriff ermöglicht es Ihnen, immer bequem Fotos aufzunehmen, egal ob im Hoch- oder Querformat. Somit können Sie sich voll auf das Motiv und die Komposition konzentrieren.

Effektive Laufzeit verdoppelt

Der VG-C4EM kann bis zu zwei NP-FZ100 Akkus aufnehmen. Werden zwei Akkus statt einem verwendet, läuft die Kamera etwa doppelt so lang. Die verbleibende Akkuleistung wird in 1-%-Schritten auf dem LC-Display angezeigt. Ist einer der Akkus aufgebraucht, verwendet die Kamera automatisch den zweiten, sodass ein unterbrechungsfreier Betrieb sichergestellt ist.

Akku aufladen oder Stromversorgung über USB

Die Akkus im Vertikalgriff können über den USB-Anschluss der Kamera aufgeladen werden, ohne dass der Griff von der Kamera entfernt werden muss. Wenn die Aufnahme einmal länger dauert, kann über den USB-Anschluss der Kamera1 ein mobiler Akku oder ein Netzteil angeschlossen werden, um zusätzlich Strom zuzuführen.

Leichtes und gleichzeitig stabiles Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung

Das Außenmaterial des VG-C4EM besteht aus derselben robusten Magnesiumlegierung wie das Gehäuse der α7R IV. Gewicht und Größe bleiben so gering.

Zuverlässiger Schutz vor Staub und Feuchtigkeit

Der Kameragriff besteht aus demselben Dichtungsmaterial wie das Kameragehäuse, um Staub und Feuchtigkeit abzuhalten. Das erhöht die Zuverlässigkeit des gesamten Kamerasystems.