• bis zu € 240,- sparen!*

SONY Alpha 7C + FE 28-60mm 4.0-5.6 silber + CaptureOne Express for Sony

    * bei gleichzeitigem Kauf von Kamera und Handgriff GB-VPT2BT oder Bluetooth Mikrofon ECM-W2BT

    Aktionszeitraum: 31. 5. - 31. 7. 2021
2.049,00 Preis inkl. 20% MwSt.
Kostenloser Versand
nicht lagernd

SONY α7C

Vollformat in kompakter Größe

Die α7C liefert mit einem FE 28–60mm F4–5.6 Objektiv hervorragende Vollformatqualität und ist gleichzeitig so klein und leicht wie keine andere vergleichbare Kamera. Durch ihre Größe, die hohe Bildqualität, den AF und ihre Geschwindigkeit ist sie ein echter Allrounder, mit dem Sie Ihre Kreativität überall ausleben können.

Starke Leistung und außergewöhnliche Bildqualität

Trotz der kompakten Größe der Kamera – so klein und leicht wie kein anderes vergleichbares Modell
 – bietet die α7C die spektakuläre Bildqualität für Fotos und Videos, die eine Vollformatkamera verspricht. Mit dem schnellen, umfassenden und durchgängigen Autofokus, schnellen Serienbildaufnahmen und einem praktischen neigbaren LC-Display gelingen beeindruckende Aufnahmen.

Kompromisslose Qualität für Fotos und Videos

Atemberaubende Bildqualität, die nur mit einem Vollformatsensor gelingt

Vollformatqualität in einer kompakten Kamera
Hervorragende Lichtaufnahme sorgt für hochwertige Bilder mit geringem Rauschen

Größere Sensoren erzeugen durch die höhere Lichtaufnahme bessere Bilder. Der Vollformatsensor der α7C ist viel größer als die Sensoren in Smartphones, kompakten Digitalkameras und APS-C-Wechselobjektivkameras ähnlicher Größe. Das Ergebnis: Aufnahmen auf Profi-Niveau mit weniger Rauschen und mehr Details sowohl in dunklen als auch in hellen Bereichen.

Mit einem größeren Sensor eindrucksvolle Bilder erschaffen

Mit einem Vollformatsensor gelingen beeindruckende Videos und Fotos, die dieses Format so einzigartig machen. Der Sensor der α7C ist mehr als doppelt so groß wie die Sensoren ähnlich großer APS-C-Kameras und bis zu 30 Mal größer als ein Smartphone-Sensor und ermöglicht atemberaubende Bilder mit mehr Tiefe und Details.

Kompakte Größe, einfache Bedienung

Die α7C sollte kompakt, leicht und tragbar sein, ohne Kompromisse bei der Vollformatleistung eingehen zu müssen. Dieses Ziel wurde durch neue mechanische Komponenten, wie z. B. einen platzsparenden Verschluss und eine optische Stabilisierungseinheit, das Layout und strukturelle Verbesserungen erreicht.

Vorteile von Vollformat nutzen

Der Vollformatsensor der α7C erfasst nicht einfach nur mehr Licht. Er sorgt dank seiner Größe und der Pixelgröße für eine optimierte Bildtiefe, mehr Dynamikumfang und detailreiche Bilder.

Die Schönheit der Welt einfangen

Der Exmor R™ CMOS-Sensor mit 24,2 MP
und der BIONZ X™ Bildprozessor von Sony sorgen für eine hervorragende Farbwiedergabe, einen Dynamikbereich von 15 Stufen und die Erfassung von Details und fließende Übergänge bei allen Lichtverhältnissen bei Fotos und Videos.

Schöne Bilder bei hohen Verschlusszeiten und schwachem Licht

Die größeren Pixel ermöglichen ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis für schöne Bilder mit mehr Details bei Texturen und Schatten. Die Rauschunterdrückung ist besonders effektiv bei mittleren und hohen ISO-Werten für sich schnell bewegende oder schlecht beleuchtete Motive. Standard-ISO 100–51200 erweiterbar auf ISO 50–204800.

Objektive, passend zu Ihrem Stil
Umfassendes Sortiment an E-Objektiven, von Weitwinkel und Tele bis zu Video

Ob Amateur oder Profi, Fotograf oder Filmemacher – mit über 50 E-Mount Objektiven können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Kompakte Vollformatobjektive liefern selbst bei großen Brennweiten außergewöhnliche Bilder mit geringer Verzerrung und ermöglichen Bildtiefe und Bokeh.

Erweitern Sie Ihre Videooptionen

Erschaffen Sie mit der benutzerfreundlichen Steuerung, der hohen Bildqualität und der Dimensionalität von Vollformat künstlerische Videoaufnahmen.

4K für wunderschöne Videoaufnahmen

Eine geringe Tiefenschärfe ermöglicht die Bokeh-Effekte, für die Vollformatkameras bekannt sind. Die volle Pixelauslesung ohne Pixel-Binning und die Überabtastung, die einer 6K Aufnahme entspricht, sorgen für weniger Moiré- und Treppeneffekte.

Mehr Ausdruck durch S-Log, HLG und Bildprofile

S-Log3 erfasst einen breiten Dynamikumfang von 14 Stufen, sodass sich in der Nachbearbeitung feine Details in Schatten und Highlights zeigen. HLG (Hybrid Log-Gamma) erleichtert die direkte HDR-Wiedergabe und den Workflow und Bildprofile bieten verschiedene Einstellungsoptionen.

Die Action auf den Punkt gebracht

Der hochmoderne Autofokus und die schnelle Serienaufnahmefunktion sorgen dafür, dass Sie selbst Sekundenbruchteile des Geschehens einfangen können. Mit der optischen Bildstabilisierung der α7C gelingen stabile und verwacklungsfreie Fotos und Videos.

Präziser, schneller Autofokus und durchgängige Fokussierung

In der α7C stecken die gleichen AF-Optimierungen wie in der gefeierten α9. Zusätzlich zum 4D FOCUS für schnelle Motiverfassung und stabilem Tracking über einen großen Bereich hinweg decken 693 AF-Phasendetektionspunkte ca. 93 % des Bildbereichs ab.

Auch bei rasanten Szenen keinen Moment verpassen

Um Motive in Bewegung besser einzufangen, bietet die α7C Serienaufnahmen mit bis zu 10 BpS mit AF/AE-Tracking und bis zu 8 BpS im Live View-Modus. Zudem unterstützt sie geräuschlose Aufnahmen mit bis zu 10 BpS mit AF/AE-Tracking.

Durchgängiges Motiv-Tracking
KI-basiertes Tracking und AF mit Augenerkennung in Echtzeit von Sony

Bei Porträts kommt es auf ein zuverlässiges Motiv-Tracking an. Wie bei vorherigen Modellen müssen Sie einfach nur den Auslöser halb gedrückt halten, sobald Sie die Kamera auf Ihr Motiv gerichtet haben, um den AF mit Augenerkennung in Echtzeit zu starten. Bei der α7C lässt sich das Echtzeit-Tracking über die AF-ON-Taste auch ohne AF-C-Modus nutzen, sodass Sie direkt loslegen können. Die Kamera fokussiert selbst bei Brillen und bei teilweise verdecktem Gesicht zuverlässig.

Perfekt fokussierte Tierporträts
Tracking und Fokussierung mit der Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Mit dem hochmodernen, algorithmusbasierten AF von Sony gelingen Fotos von Haustieren und anderen Tieren ganz einfach. Die schnelle, präzise automatische Erkennung und Verfolgung der Augen eines Tiers – statt Schnauze oder Schnurrhaare – sorgt für eine klare, durchgehende und zuverlässige Fokussierung selbst bei Hindernissen und bei einem Wechsel der Ausrichtung.

Stabile handgeführte Fotos und Videos
Zoomen, Nahaufnahmen und klare Nachtszenen

Die optische 5-Achsen-Bildstabilisierung der α7C kompensiert fünf Arten von Verwacklungen ohne Verlust bei der Bildqualität, selbst ohne Kameraaufhängung oder im Dunkeln: Winkelverwacklungen (Nicken und Gieren), die oft bei Teleobjektiven auftreten, Verschiebungsverwacklungen (X- und Y-Achsen), die mit zunehmender Vergrößerung erkennbar sind, und Drehverwacklungen (Rollen auf Z-Achse) bei Nachtaufnahmen und Videos.

Videoproduktion mit Raum für Kreativität
Vollformat-Bildqualität für Videos

Das seitlich aufklappbare LC-Display mit verstellbarem Winkel der α7C ist immer gut einsehbar, auch dann, wenn z. B. ein Mikrofon angebracht ist, ein Gimbal zum Einsatz kommt oder Aufnahmen aus verschiedenen Positionen gemacht werden. Darüber hinaus können Sie über die Kopfhörer- und Mikrofonanschlüsse Ihr Lieblingszubehör verwenden. Außerdem ermöglicht der Akku mit großer Kapazität längere Aufnahmen. Das alles macht die α7C zur perfekten Kamera für Vlogger und andere Content Creator.

Unkomplizierte Videoaufnahmen
Auch mit Griff kompakt, leicht und tragbar

Das seitlich ausklappbare LC-Display ermöglicht flexibles Vlogging und eine Kombination aus optionalem Griff und Mikrofon für Aufnahmen ohne Kabel. Für extraklaren Sound sorgt die Unterstützung für digitale Mikrofone. Mit der Kamera lassen sich zudem Videos im beliebten Hochformat aufnehmen. Diese werden mit Metadaten versehen, sodass die Videos bei der Wiedergabe und Bearbeitung direkt ohne Drehung korrekt angezeigt werden.

Visuelle Effekte für Videos

Mit den Funktionen Bildeffekt, Kreativmodus und Bildprofil mit vielen Einstellungsoptionen für Video eröffnen sich Ihnen neue kreative Möglichkeiten – ob Einsteiger oder Profi. Mit Bildeffekt und Kreativmodus gelingen ganz ohne Nachbearbeitung einfach beeindruckende Aufnahmen.

Voraussichtliche Lieferung: Mitte Oktober


Technische Daten

  • Kameratyp: Spiegellose Systemkamera
  • Auflösung: 24,2 Megapixel effektiv
  • Sensor: Exmor R CMOS-35-mm-Vollformatsensor (35,6x23,8mm)
  • Autofokus: Schneller Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion/ AF-Kontrastdetektion)
  • Bajonett: E-Mount
  • Display: 7,5 cm (3 Zoll) großes TFT, 921.600 Bildpunkte, Touchscreen, Verstellbarer Winkel
  • Sucher: 1,0 cm (0.39") großer elektronischer Sucher (XGA OLED), 2.359.296 Bildpunkte
  • Video: 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 30p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, NTSC) (ca.) 24p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s), 3.840 x 2.160 (4:2:0, 8 Bit, PAL) (ca.) 25p (100 Mbit/s / 60 Mbit/s)
  • ISO: Fotoaufnahmen: ISO 100 bis 51200 (ISO-Werte von ISO 50 bis ISO 204800 im erweiterten ISO-Bereich), AUTO (ISO 100 bis 12800, untere Grenze bzw. obere Grenze wählbar), Videos: Entspricht ISO 100 bis 51200 (ISO-Werte bis ISO 102400 im erweiterten ISO-Bereich), AUTO (ISO 100 bis 12800, untere bzw. obere Grenze wählbar)
  • Verschluss: Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss, Geräuschlose Aufnahme: Ja
  • Serienbild: Serienaufnahmen: Hi+: 10 Bilder pro Sekunde, Hi: 8 Bilder pro Sekunde, Mid: 6 Bilder pro Sekunde, Lo: 3 Bilder pro Sekunde
  • Speichermedien: Steckplatz für SD-Speicherkarte (kompatibel mit UHS-I/II)
  • Wireless: Bluetooth und WiFi
  • Abmessung (BxHxT): 124,0 mm x 71,1 mm x 59,7 mm, 124,0 mm x 71,1 mm x 53,5 mm (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)/5 x 2 7/8 x 2 3/8 Zoll, 5 x 2 7/8 x 2 1/8 Zoll (VOM GRIFF ZUM DISPLAY)
  • Gewicht: Ca. 509 g (inkl. Akku und Speicherkarte)